• Temperaturmessung bei jedem Betreten der Praxis
  • Laufende Desinfektion und Reinigung der Atemluft
  • Regelmäßige Reinigung der Kontaktflächen
  • Mund- und Nasenschutzpflicht für Alle
  • RKI - Richtlinien

Ihr Zahnarzt in Pasing - Zentrum für Zahnmedizin

Wir nehmen uns gleich zu Anfang viel Zeit für Sie. Unsere Zahnärzte-Team steht für neueste Behandlungsmethoden und eine einzigartige Patientenbetreuung. 

Unsere zahnärztliche Tagesklinik umfasst ein ganzheitliches Klinikkonzept unter einem Dach:

  • Kombination von modernster Zahnmedizin mit alternativen Behandlungsmethoden
  • Qualitätsmanagement-System mit laufenden internen Audits
  • Strahlungsarmes Röntgen
  • Latexfreie Klinikausstattung
  • Blue Safety System zur Wasserdesinfektion
  • Hypoallergene Desinfektion
  • Lückenlos validiertes Sterilisationskonzept
  • Individuelle Bezahlmöglichkeiten: EC/Kreditkarte bis hin zu Finanzierungsmodellen

Ihre Zahnärzte & Team in Pasing

Dr. med. dent. Christoph A. Dippold

Zahnarzt / Klinikleitung

Sama Pedrood

Zahnärztin / Klinikleitung

Christian Todea-Gross

Zahnarzt

Cristina Gattermann

Zahnärztin

Yukako Pfetscher

Assistenz

Sara Ahmadi

Assistenz

Florentina Ungureanu

Assistenz (z.Z. in Mutterschutz)

Nidaa Awelker

Prophylaxe

Süheda Kurban

Azubi

Laura Zogejani

Azubi

Silvana Mehmedovic

Rezeption (z.Z. in Mutterschutz)

Priscila Krestel

Rezeption

Nadine Diepold

Verwaltung

Ajlin Nureska

Rezeptionistin

Hilal Toksoy

Assistenz

Miroslav Drincic

Assistenz

Laura Grauvogl

Assistenz

Ihre Vorteile

  • Hochqualifizierte Zahnärzte
  • Modernste Zahnmedizin
  • Zeitnahe Termine für Sie
  • Kompetenzzentrum für Implantologie
  • Hochqualifizierte Mitarbeiter
  • Langjährige Erfahrung
  • Individuelle & persönliche Beratung
  • Schonende Laser- und 3D-Technologien
  • Hauseigener OP-Raum

Unsere Praxis

Wir sind erst dann zufrieden, wenn Sie es sind
Für unser zahnärztliches Team steht immer im Vordergrund, Ihnen ein Höchstmaß an Behandlungsqualität, persönlichem Service und außerordentlichen Annehmlichkeiten zu bieten. Deshalb werden Sie bei uns nicht freundlich, sondern herzlich empfangen. Oder genießen Ihren Kaffee bei entspannender Musik in der stilvollen Lounge oder auf der großen Dachterrasse mit Panoramablick, statt in einem Wartezimmer. Als Ihr Kinderzahnarzt in Pasing haben wir auch für Ihre Kinder ein Kinderspielzimmer, um den Aufenthalt kurzweilig zu gestalten.

Dafür bildet sich unser Team in regelmäßigen Schulungen für Sie fort: Mit externen Gastrednern, die fachlich neue Anregungen geben – oder innerhalb interner Workshops, in denen wir die internen Abläufe der Tagesklinik immer wieder optimieren.

Alle Kompetenzen unter einem Dach
Für unsere Patienten nur die bestmögliche Behandlung: Dank unseres interdisziplinären Ansatzes – kein Problem. Wir erarbeiten Ihren Therapieplan fachgebietübergreifend mit den zuständigen Kollegen, die nur ein, zwei Türen weiter weg sitzen. Nicht selten wird auch während einer Behandlung spontan ein weiterer Facharzt „herbeigerufen“, so dass Sie für dessen Einschätzung nicht extra wiederkommen müssen.

Ästhetische Zahnmedizin, Implantologie und Kieferorthopädie, Prophylaxe, Prothetik und Zahnerhaltung, Chirurgie mit OP- und Aufwachraum, Kinder-Zahnmedizin – alles unter einem Dach! Jeder unserer Spezialisten ist auch gleich Chef seines Bereichs, was zu einem harmonischen Miteinander auf gleicher Augenhöhe geführt hat.

Komfort auf allen Seiten
Den Mittelpunkt unseres hauseigenen OP-Raums bildet unser Brumaba Behandlungsstuhl aus bayerischer Wertarbeit: Er ist der einzige, der sich dreidimensional verstellen lässt, so dass der Patient wirbelsäulenschonend und umlagerungsfrei in die für den Behandler optimale Position gefahren wird.

  • Optimale kurze Hygienewege dank perfekter Positionierung in der Praxis
  • Einzigartiger Brumaba Behandlungsstuhl mit dreidimensionaler Verstellbarkeit
  • hochbequeme Tempur® Sitzauflage und Schalenkopfteil zur Stabilisierung relaxierter Patienten
  • ausreichend Platz für verschiedene Narkosearten
  • Möglichkeit der Behandlung von Personen im Rollstuhl ohne Umlagerung
  • Urlaubsfeeling in den Aufwachräumen

Nur die Mutigsten geben zu, Angst zu haben
In mehr als zehn Jahren haben wir ein eigenes Prinzip entwickelt und unser Team daraufhin geschult, Angstpatienten die Angst zu nehmen:

Unser Empfang ist weitab der Wartelounge gelegen, so dass Ihre Privatsphäre auch Privatsphäre bleibt. Das Erstgespräch findet in einem dafür konzipierten Raum statt, der nicht an einen Behandlungsraum erinnert. Den ersten gemeinsamen Behandlungsschritt nehmen wir manchmal unter Zuhilfenahme von Narkose oder Lachgas. Und gehen den weiteren Weg in kleinen, effizienten Schritten – bei denen Sie das Tempo vorgeben.

  • Keine Zahnarztgeräusche
  • Kein Klinikgeruch
  • Besonders einfühlsame Beratung und Behandlung
  • Therapien weitestgehend schmerzlos
  • Vollnarkose möglich
  • Hauseigene Anästhesistin

Der Körper als bio-psychisches System
Ganzheitlich denken und handeln wird oftmals mit Esoterik oder Naturheilkunde verwechselt. Es bedeutet aber vielmehr, sich den Patienten genauestens anzusehen und herauszufinden, welche Therapien und Materialien zu ihm und dessen Körper passen.

Jeder Zahn ist mit einer ganz bestimmten Körperregion verbunden, so dass wir mit einer ganzheitlichen Behandlung oftmals auch körperliche Probleme außerhalb des Zahnbereichs therapieren.

Nachhaltigkeit? Eine Frage der richtigen Technik
Umweltschutz wird in unserer Klinik groß geschrieben – aber nicht auf Papier: Das beginnt beim Aufnahmebogen, den Sie digital via iPad ausfüllen und geht bis hin zum Therapieplan, der ausschließlich digital verfasst und archiviert wird. Außerdem setzen wir auf neueste umweltschonende Technologien wie z.B. dem digitalen Röntgen, so dass wir der Umwelt hochgiftige Fixier- oder Enwicklungsflüssigkeiten ersparen.

Das Ergebnis unserer vielen, teils kleinen Bemühungen kann sich sehen lassen: Wir produzieren in unserer Tagesklinik mit ca. 700 qm Fläche und 14 Behandlungsräumen weniger Müll als in einer kleinen Einzelpraxis – und setzen die EHG-Richtlinien zu 100 Prozent um.

Nach allen Regeln der Zahnmedizin
Das Robert-Koch-Institut veröffentlicht in regelmäßigen Abständen, oder bei Gesetzesänderungen, Hygiene-Richtlinien für Zahnarztpraxen. Speziell was den Umgang mit den Gerätschaften in punkto Sterilisation oder Desinfektion, die Dokumentation und die zahnärztlichen Materialien angeht, wurden die Anforderungen weiter hochgeschraubt.

Wir sind sehr stolz darauf, auch den neuesten RKI-Richtlinien schon vor Veröffentlichung entsprochen zu haben – und werden unsere Tagesklinik auch in Zukunft immer weiter optimieren (z.B. via SEGO), um den künftigen Standards wieder zuvorzukommen.

Glückliche Patienten

Kontakt

Zentrum für Zahnmedizin Pasing

Kaflerstraße 12
81241 München-Pasing

Telefon: 089 8967 4806
E-Mail: info@zahnarztzentrum-pasing.de

Öffnungszeiten

Mo8.00 - 19.00 Uhr
Di8.00 - 19.00 Uhr
Mi8.00 - 19.00 Uhr
Do   8.00 - 19.00 Uhr
Fr9.00 - 19.00 Uhr
Sa9.00 - 16.30 Uhr

In unserer Praxis wird deutsch, englisch, bayerisch, japanisch, rumänisch, griechisch, türkisch, spanisch und arabisch gesprochen.


Kontakt- und Terminanfrage